Der dritte Tag in Traun

 

19.10.2011 - 19:57h
von zinnernonconform
Ein Nachtrag...

Hier noch ein paar Bilder der Abschlussveranstaltung. Es war ein toller Abend, eingeleitet von der Direktorin des BRG Ursula Uhlmann. Die spannende und lustige Doppelconference von Michael Zinner und Roland Gruber erntete mehrmalig Applaus. Durch die musikalische Untermalung der Jazzpartie wurde die gute Stimmung unterstützt. Nach der Vorstellung der Mikroprojekte und der drei baulichen Szenarien kam es zur Abstimmung, die äußerst knapp ausfiel. Der "4.Stock" unterschied sich von "2 Häuser im Park" mit nur 3 Stimmen. Bei der Verlosung nahm Vanessa Brandi das iPad für Ihre Schwester Raquel in Empfang.

 

Danke nochmal allen die mitgemacht haben, es hat uns sehr gefreut!

30.9.2011 - 12:48h
von zinnernonconform
Um gute Arbeit zu leisten müssen wir auch gut essen...

Wir bedanken uns herzlich bei Pia für ihre ausgezeichneten Menüs. Beim Essen können wir immer wieder die nötige Energie tanken. DANKE

30.9.2011 - 11:36h
von zinnernonconform
Besuch aus dem Landesschulrat

Der Chef der Baudirektion des Landesschulrats OÖ Ing. Hartl kam heute Vormittag vorbei und ließ sich die Fortschritte unserer Arbeit zeigen. Michael wiederholte noch einmal die wichtigsten Punkte aus seinem gestrigen Vortrag. Ing. Hartl verschaffte sich einen Überblick bei unseren Pinnwänden und ließ sich die Online- Plattform erklären. In einer Fruchtbaren Diskussion konnten wir weitere Themenpunkte aufnehmen.

30.9.2011 - 10:43h
von zinnernonconform
Noch schnell vor Ideenannahmmeschluss vorbei kommen

Bis 12:00 können noch Ideen abgegeben werden. Danach beschäftigen wir uns mit der Ausarbeitung. 

30.9.2011 - 9:12h
von zinnernonconform
Verstärkung ist eingetroffen

Caren und Peter von nonconform architektur vor ort sind gerade aus Wien eingetroffen. Sie unterstützen uns für die finalen Arbeiten. 

30.9.2011 - 8:15h
von zinnernonconform
Auch Eltern sind Teil des Schulbetriebs

Natürlich haben auch die Eltern der SchülerInnen spezielle Anliegen. Manche von ihnen verbrachten sogar ihre eigene Schulzeit im Bundessschulzentrum.

Neuigkeiten

Landkarte